Dubrovnik - Dubrovnik Törn 1

1.Tag: Dubrovnik

Nach der Einschiffung in einer Bucht neben Dubrovnik fahren wir zur wunderschönen Insel Šipan, wo die Aristokraten der Republik von Dubrovnik ihre Sommerrezidenzen hatten. Šipan ist durch das kristallklare Meer, die grünen Kiefernwälder und die saubere Luft gekennzeichnet und daher ideal für die Entspannung, Baden und Sonnen. Das Abendessen auf dem Schiff.

2. Tag: Mljet

Nach dem Frühstück auf dem Schiff die Seefahrt in Richtung der einzigartigen Insel Mljet. Ankern in der Bucht Polače, Genießen den frischen Fisch und Krebse zum Mittagessen und Baden im kristallklaren Meer. In Nachmittagsstunden können Sie stundenlang die Schönheiten des Nationalparks genießen – die salzigen Seen, Besichtigung der alten Kirche und des Klosters, die sich auf dem Inselchen inmitten vom See befinden.

3. Tag: Korčula

In Nachmittagsstunden die Ankuft in die Marina im Stadtzentrum von Korčula. Die Stadt Korčula ist angeblich der Geburtsort des berühmten Erforschers und Weltreisenden Marco Polo. Die Marina Korčula ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt zur Erforschung des Lebens dieses Abenteurers, aber auch der reichen Geschichte dieser Stadt. Übernachtung im Hafen.

4. Tag: Lovište

Lovište ist ein kleiner Ort, der sich in einer wunderschönen Bucht im westlichem Teil der Insel Pelješac befindet, gegenüber der Insel Hvar. Das ist ein typischer dalmatinischer Ort mit nur 250 Einwohner, die sich meistens mit dem Fischen und Weinbau beschäftigen. In Restaurants am Meer können Sie den frischen Fisch, Mereesspezialitäten, traditionelle Nachtische, Aperitifs und Wein genießen.

5. Tag: Ston

Ston ist eine kleine Ortschaft auf der Halbinsel Pelješac. Sie ist bekannt: für die längste Steinwand in Europa (5,5 Km), für die älteste, noch immer im Betrieb, Meerwassersaline auf der Welt, für die köstlichsten Muscheln und für das beste Restaurant an der Adria. Vor dem Abendessen empfehlen wir Ihnen, zu baden und die Sommerfreude zu genießen.

6. Tag: Elaphiten

Der 6. Tag ist für die Elaphiten vorgeplant. Die Elaphiten sind eine Inselgruppe, die aus 14 Inseln besteht und wir besuchen Šipan, Lopud und Koločep. Ankern in einer ruhigen Bucht mit der Aussicht auf die Paläste und Schlößer im Stil der Renaissance. Sie haben genug Zeit zum Baden, Tauchen und Sonnen. Das Abendessen auf dem Schiff.

7. Tag: Ende der Kreuzfahrt in Dubrovnik

Die Übernachtung in der Bucht Zaton Mail, in der Nähe von Dubrovnik. Check-out am 8. Tag bis 10 Uhr, damit das Schiff für die nächsten Kunden vorbereitet werden kann.